Logo Impulse an der Alb

Unsere Zweigstelle

Seit über 20 Jahren kümmern wir uns im Gesundheitszentrum Impulse in Ettlingen um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.

Wir zeichnen uns aus durch interdisziplinäre Therapieansätze. Heilpraktiker und Osteopathen sowie Physiotherapeuten und Sport- und Gymnastiklehrer arbeiten Hand in Hand.

Nun freuen wir uns, verschiedene Therapieangebote auch in Ettlingen-Oberweier anbieten zu können.

Mit dem Objekt der Stadtbau Ettlingen „Seniorenwohnen Gässeläcker“ stehen uns ein Behandlungsraum, ein Gruppenraum, behindertengerechte Toiletten und ein Wartebereich zur Verfügung.

Ob Bewohner oder Anwohner von Nah und Fern – unsere Therapeuten stehen Ihnen in gewohnter Ettlinger Qualität zur Verfügung und gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Haben Sie Fragen oder möchten einen Beratungs- oder Behandlungstermin vereinbaren?

Gerne sind wir in unserer Zentrale in Ettlingen telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar und kümmern uns um Ihr Anliegen.

Impulse Gesundheitszentrum Gässeläcker

Am Buschbach 6
76275 Ettlingen-Oberweier

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr

Telefon +49 7243 765927
E-Mail info@impulse-gesundheitszentrum.de

Physiotherapie

Im Bereich der Physiotherapie bieten unsere spezialisierten Therapeuten Behandlungen auf neurologischer, orthopädischer sowie chirurgischer Basis an.

Ausgehend von Ihrer ärztlich gestellten Diagnose wird ein physiotherapeutischer Befund erstellt, anhand dessen wir Ihre darauffolgenden Behandlungen individualisiert planen und gestalten. Durch die Kombination aus aktiven Übungen und passiven Maßnahmen des Therapeuten arbeiten wir gemeinsam daran, dass Sie Ihre Therapieziele erreichen.

Unsere Außenstelle Ettlingen-Oberweier wurde bewusst rollstuhlgerecht eingerichtet und ermöglicht durch die ruhige Lage ein optimales Therapieumfeld, in dem Sie sich auf Ihre Therapie konzentrieren können. Dort werden von unserem Team neben der klassischen Krankengymnastik (KG) folgende Therapien angeboten:

BOBATH THERAPIE (KG ZNS)
MANUELLE THERAPIE (MT)
ATEM-/ENTSPANNUNGSTECHNIKEN (KG ATM)
MANUELLE LYMPHDRAINAGE (MLD)
KIEFERGELENKSBEHANDLUNG (CMD)
KLASSISCHE MASSAGE

osteo_oberweier

Osteopathie

DEN MENSCH ALS GANZES SEHEN

Nach ausführlicher Anamnese (Befragung) erfolgen Diagnose und Therapie ausschließlich mit den Händen.

Der Osteopath, die Osteopathin kann bei der Untersuchung das menschliche Gewebe Schicht für Schicht erspüren (palpieren). Das Palpieren ist die Grundlage der osteopathischen Diagnostik und Behandlung. So spürt er/sie Bewegungseinschränkungen und Spannungen auf und setzt diese in Zusammenhang zu Ihrem Beschwerdebild.

Die osteopathische Behandlung dauert zwischen 25 und 50 Minuten. Eines der Hauptziele ist es, das „System des Patienten“ in seinen Autoregulationsprozessen zu unterstützen.

In den meisten Fällen stellt sich nach zwei bis vier Therapiesitzungen eine Besserung vorhandener Beschwerden ein. Der genaue Verlauf ist jedoch vom Einzelfall abhängig.

Osteopathie gilt in Deutschland als Heilkunde, deren Ausübung Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten ist.

Diese rechnen ihre osteopathische Leistung nach den eigenen berufsständischen Gebührenordnungen ab. Sie erhalten eine Rechnung in Anlehnung an die Heilpraktiker-Gebührenordnung, die von den privaten Krankenkassen üblicherweise komplett, von den gesetzlichen Krankenkassen anteilig übernommen wird.

Aufbauinfusionen

STÄRKEN SIE IHR IMMUNSYSTEM JETZT UND FÜR DIE ZUKUNFT

Die Aufbaukur aus Vitamin-B-Komplex und Vitamin C ist Prävention und Gesundheitsförderung zugleich. Sie gelangt durch Infusionstherapie direkt in die Blutbahn und steht Ihrem Körper somit auf optimale Weise umgehend zur Verfügung. Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden.

NEU: Geschenk-Gutscheine

Jetzt bestellen!

Schnelle Hilfe im Akutfall

mit Osteopathie u. Naturheilverfahren

Unser Booster für Ihr Immunsystem

Aufbauinfusion

Previous slide
Next slide